Big Magazine

content
Editorial „Big Magazine – Christoph Comlumbus“

Das Projekt entstand im Rahmen des Editorial Unterrichts im 5. Semester.
Das Motto: Nicht kleckern, sondern klotzen! Im Format wie in der Gestaltung. Das heißt: großes Format DIN A3, also Magazin oder Zeitung.
Jeder sucht sich eine Person, die ihn interessiert und Großes und Positives geleistet hat.
Für alle gab es einen gemeinsamen Namen: BIG MAGAZIN, den jeder im Logo und Cover unterschiedlich designen konnte.
Ziel: Das Projekt so zu gestalten, dass es sich durch spannendes, tolles Design, außergewöhnliche Ideen und eigene Stilmittel darstellt. Das Projekt soll Emotionalität, konsequente Bildsprache und journalistischen Charakter verbinden.

Christoph Columbus

In der spanischen Stadt Valladolid starb vor genau fünfhundert Jahren ein Mann, der das mittelalterliche Weltbild entscheidend verändert hatte: Admiral Christoph Columbus. Krank, arm und von vielen seiner Mitmenschen vergessen, ging das Leben des großen Seefahrers am 20. Mai 1506 zu Ende. Bis zu seinem letzten Tag hatte er geglaubt, den Seeweg westwärts nach Asien gefunden zu haben. Dass er stattdessen einen neuen Kontinent, nämlich Amerika, entdeckt hatte, wollte Kolumbus bis zu seinem Ende nicht glauben.In dieser Ausgabe des BIG MAGAZINS erfahren Sie alles über den großen Forscher und Entdecker. Beginnend mit seinem Leben, seinen vier Reisen, bis hin zu späteren Forschungsergebnissen und den dazugehörigen Mythen über Christoph Columbus, erfahren Sie alles über den großen Entdecker.

 

Hier können Sie sich das Magazin komplett ansehen